Die Kita ist vom 16.03. bis voraussichtlich 18.04. geschlossen.Es handelt sich um eine Maßnahme zur Vermeidung einer Weiterverbreitung des Corona-Virus. Bei Fragen erreichen Sie die Leitung der Kita in dieser Zeit unter der Emailadresse kita.st.johann@web.de

Inklusion

Unser Verständnis von Inklusion

„Der Begriff Inklusion beschreibt die Akzeptanz jedes Menschen in seiner Individualität. Alle Menschen in einer Gesellschaft sind verschiedenen – verschieden im Hinblick auf Herkunft, Fähigkeiten, Begabungen, Beeinträchtigungen und verschieden in ihren Weltzugängen und Erfahrungen.

Diese Vielfalt verstehen wir als Bereicherung des Zusammenlebens. Jeder Mensch hat ein Recht auf eine selbstbestimmte Teilhabe am Leben und in der Gesellschaft. In einer inklusiven Gesellschaft stehen die dafür notwendigen Strukturen und Ressourcen bereit. [….]

Für den Bereich der Förderung, Betreuung, Bildung und Erziehung von Kindern im Alter von 0-6 Jahren bedeutet dies, dass jedem Kind ermöglicht wird, gemeinsam mit anderen Kindern eine wohnortnahe inklusive Kindertageseinrichtung zu besuchen.Die Eltern müssen die Möglichkeit haben, ein wohnortnahes, inklusives Angebot für ihr Kind zu wählen. […] (Bischöfliches Generalvikariat Osnabrück, Empfehlungspapier 2010“)

In diesem Sinne entwickelten die pädagogischen Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen in Abstimmung mit dem Träger der Kita die Konzeption.